Lesenswertes

Der Blog mit homöopatischen Geschichten, Denkenswertes aus der Heilpraktiker Praxis, Tipps zu Gesundheit und Heilpflanzen-Rezepte

Psyche und Potential von Lycopodium in der Homöopathie

In 98% der frei verfügbaren Texte wird der lycopodische Mensch als unerträglicher und distanzloser Besserwisser dargestellt, der eine wahre Plage für den Rest der Bevölkerung darstellt. Er sei nicht nur rechthaberisch, feige und ein Sozial-Chauvinist, sondern zudem auch noch klein, hässlich und meist impotent. Zeit hier mal etwas klar zu stellen und Lycopodium die Ehre zu geben, die es verdient!

Details

Hyoscyamus – Verraten und Verkauft

Hier ein weiterer Fall aus der Kategorie: unheimlich schlechte Anamnese gemacht, und trotzdem funktioniert… – Hyos in der Neurologie Eine Patientin aus einer neurologischen Einrichtung  war auf dem Weg der Besserung. Sie hatte ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten, das CT-Bild des Schädels zeigte u.a. so große Läsionen im Hirngewebe, dass man das Bild niemals einem lebenden Menschen…

Details

Homöopathische Annäherung an die Wildsau

Wildschwein-Milch als homöopathisches Mittel Die gereifte Frau findet zu neuer Potenz Wildschweine entwickeln sich seit einigen Jahren in unseren Breitengraden zu einer wahren Plage. Geschichten von 15 getöteten Tieren durch einen einzigen Autofahrer, Entzug des Jagdrechtes für gestandene Waldbesitzer die die Sau nicht mehr in den Griff kriegen, zerstörte Raps- und Maisplantagen…

Details